300€ für den Regenwald!

Im Unterricht hat die Klasse 9a über die Zerstörung des Regenwalds und die Gründe dafür gesprochen. Daraus entwickelte sich bei den Schülern die Idee, eine Spendenaktion für den Regenwald zu machen. Es kamen 300€ zusammen! Wir danken allen Spendern für Ihre Mithilfe!...

mehr lesen
Schulanfang!!

Schulanfang!!

Allen unseren Schülern, ganz besonders natürlich unseren Erstklässlern, wünschen wir einen guten Start in das neue Schuljahr! Auch allen Mitarbeiter*innen einen gelungenen und stressarmen Start!    

mehr lesen

Spendenübergabe an den BUND Naturschutz

  Beim Frühlingsfest der Astrid-Lindgren-Schule verkaufte die Klasse 6a an ihrem Stand schöne und praktische Recyclingobjekte. Neben Obst- und Gemüsesäckchen konnten u.a. Taschen aus alten T-Shirts, aufgearbeitete Fenster als Deko-Objekte oder Bienenwachstücher...

mehr lesen

Die Klassen 2a und 3a auf dem Lamahof

Zu einem gemeinsamen Ausflug machten sich die Klassen 2a und 3a am 22. Mai mit dem Reisebus auf den Weg! Unser Ziel: Pichincha Llamas Lamazucht! Dort angekommen erfuhren die Schüler*innen von Herrn Egen,  wie man ein Lama führt und verantwortungsvoll mit ihm umgeht....

mehr lesen

Abschlussfahrt der Berufsschulstufe

Am Montag den 1.April haben wir gemeinsam den Koffer mit Spielen, Mandalas und anderen Dingen für die Abschlussfahrt gepackt. Am nächsten Tag sind wir bei gutem Wetter von der Schule gestartet und gegen ca. 10.30 Uhr in der Langau bei Steingaden angekommen. Danach...

mehr lesen

Frühlingsfest 2019

Das Frühlingsfest der Astrid-Lindgren-Schule findet am Samstag, den 25. Mai 2019 statt. Beginn ist 11.00 Uhr! Herzliche Einladung geht vor allem auch an die ehemaligen Schülerinnen und Schüler! Frau Sauter und Frau Otto würden Euch gerne um 13.30 Uhr am Lehrerzimmer...

mehr lesen
Betriebserkundung bei der Firma Edelweiss

Betriebserkundung bei der Firma Edelweiss

Am Mittwoch, den 30.1.2019 war die Klasse BVJ bei der Firma Edelweiss. Als wir ankamen gab es erst einmal Butterbrezen. Anschließend teilten wir uns in zwei Gruppen ein. Wegen der Hygieneregeln mussten wir unseren Schmuck ablegen und weiße Anzüge, ein Haarnetz und...

mehr lesen